Fluchtwegschilder und Rettungsschilder nach BGV A8, ASR A1.3, DIN 4844-2 oder ISO 7010. Kennzeichnung von Fluchtwegen, Notausgängen und Notausstiegen findet sich in jedem öffentlichen Gebäude und anderen Orten, an denen Menschen sich bewegen. Es handelt sich beim Fluchtwegschild um das bekannte grüne Schild, auf dem ein stilisierter Mensch läuft, häufig ergänzt durch einen Pfeil. Sowohl die Laufrichtung als auch der ergänzende Pfeil geben die Fluchtrichtung deutlich an.