Regalsysteme für alle Anwendungen - ein Überblick

Großfachregale - mit wenigen Teilen für viele Anwendungen

Das Großfachregal bietet mit seinen Abmessungen und Eigenschaften ganz besondere Vorteile als Fachbodenregal. Es können größere Güter problemlos untergebracht werden. Als Fachebenen kommen Paneele - Stufenbalken und maßgenaue Einlegeböden Span 16 mm P4 - zum Einsatz, die im Rastermaß von 25 mm verstellbar sind. Feldbreiten bis 1.695 mm garantieren eine wirtschaftlich effiziente Lagerlösung. Mit wenigen Zubehörteilen lässt sich das Regal einfach für zusätzliche Anwendungen ergänzen. Eine ideale Lösung stellt das Großfachregal auch zur Reifen- und Kompletträder-Lagerung dar.

Durch optimierte Feldbreiten ist das Großfachregal ideal für die Aufbewahrung sowie für das Ein- und Auslagern von Euronorm-Lagerkästen und Standard-Ordnern ohne Platzverlust einsetzbar. Es bietet einen benutzerfreundlichen Zugriff auf die Lagerware bei maximaler Raumausnutzung. Somit ist eine hohe Wirtschaftlichkeit gegeben.

Vorteile der Großfachregale:

  • Hohe Rentabilität
  • Maximal flexibel
  • Vielfältigste Einsatzmöglichkeiten
  • Einfache und schnelle Montage
  • Umfangreiches Systemzubehör
  • Keine zusätzlichen Aussteifungen
  • Doppelseitige Regalnutzung

Weitspannregale - für große, sperrige und schwere Güter

Weitspannregale positionieren sich zwischen dem Fachboden- und dem Palettenregal. Mit der kompakten sowie gleichfalls stabilen Bauweise finden Lasten, ob leicht oder schwer, ob großvolumig oder sperrig darin ihren Lagerplatz. Die flexiblen Regalabmessungen für große Spannweiten zwischen den diagonal ausgesteiften Stützrahmen und die äußerst stabilen Auflageträger ermöglichen somit eine wirtschaftliche und effiziente Lagermöglichkeit für XXL-Waren in allen Branchen. Je nach Beschaffenheit der Lagerware sind als Fachebenen Spanplatten oder Stahlauflagen mit einer verzinkten Oberfläche geeignet. Ein Zugang zur Ware ist von beiden Seiten möglich.

Mit seinen 4 verschiedenen Feldbreiten von 1.500 mm bis 2.700 mm und einer Feldlast von bis zu 7.500 kg wird die Lücke zwischen Fachbodenregal und Palettenregal optimal geschlossen. Mit dem umfangreichen Zubehör können die Weitspannregale vielseitig und branchenübergreifend genutzt werden.

Vorteile der Weitspannregale:

  • Sichere Lagerung von schweren und sperrigen Gütern
  • Großflächige Ablagemöglichkeiten
  • Flexible Regalbreiten und -höhen
  • Kompaktes Regalsystem mit hoher Belastbarkeit
  • Branchenübergreifende und äußerst universelle Einsatzmöglichkeiten
  • Als Komplettregal oder in Einzelkomponenten lieferbar
  • Schnelle und einfache Montage und flexible Umbaumöglichkeiten

Palettenregale - für die Einlagerung von Paletten und Gütern

Unsere Palettenregale sind bis zu einer Höhe von 7.500 mm sofort ab Lager verfügbar. Speziell zusammengestellte Regal-Sets mit unterschiedlichen Feldlasten und -breiten erleichtern die Bestellung der gängigsten Konfigurationen.

Egal ob Komplettregal, Einzelkomponenten oder unsere Sets – bei uns finden Sie genau das Richtige für Ihre Anforderungen. Auch als Vertikal- oder Kabeltrommelregal mit Trapezrahmen erhältlich. Für Ihr Regalprojekt bieten wir Regalhöhen bis zu 20 m und Feldlasten bis zu 28 t. Durch die spezielle Ausfachung der materialstarken Stützrahmen sowie der passgenau konfigurierten Fußplatten garantieren wir höchste Stabilität.

Das Regalsystem ist für die professionelle Einlagerung von Paletten, Gitterboxen und schweren Gütern. Das System erfüllt alle Vorgaben nach DIN 18800 und FEM 10.2.02 sowie nach den geltenden Richtlinien der DGVU Regel 108-007.

Merkmale der Palettenregale:

  • Stützrahmen aus hochwertigem Bandstahl als Omega-Profil
  • Auflageträger als Kastenprofil, durch Sicken verstärkt oder aus 2 geschachtelten C-Profilen
  • Höhenverteilung im Raster 50 mm
  • Oberfläche pulverbeschichtet, Stützrahmen Silbergrau, Auflageträger Reinorange
  • Regalhöhen von 2,5 m bis 7,5 m ab Lager, bis 20 m im Projekt
  • Feldbreiten 1.900, 2.300, 2.700, 3.300, 3.600 und 3.900 mm
  • Fachtiefen 800 und 1.100 mm
  • Fachlasten bis 4.800 kg
  • Feldlast bis 18 t, im Projekt bis 28 t
  • Fußplatten 6 oder 8 mm stark
  • Option der individuellen Projektplanung

Kragarmregale - mit Langgut kurzen Prozess beim Lagern machen

Mit dem Kragarmregal-System wird die Einlagerung vieler unterschiedlicher Waren regaltauglich. Profile, Rohre, Stangen, Rollen, Balken oder Wellen, Güter, die bisher ebenerdig gelagert wurden, weil sie zu schwer, zu lang oder zu sperrig sind, können mit dem Kragarmregal optimal eingelagert werden. Mit verschiedenen Grundabmessungen und Belastbarkeiten lassen sich die Einzelkomponenten aus hochwertigem Stahl ideal zu individuellen Lagerbereichen für Langgut kombinieren.

Für individuelle Lösungen werden Ständerprofile, Ständerfüße, Kragarme und Ständerverbindungen zu einem Gesamtregal verschraubt. Die Lagerebenen können in der Höhe variieren und mittels Zubehör wie z.B. Gitterroste oder Abrollsicherungen weitergehende Verwendungen bieten.

 

Alle Vorteile im Überblick:

  • Einlagerung vieler unterschiedlicher Waren wird regaltauglich
  • Einseitige oder doppelseitige Lagermöglichkeiten
  • Zu lang, zu schwer oder zu sperrig ist kein Problem
  • Frei verstellbare oder fest angeschweißte Kragarme  
  • Erhöhung von Lagerkapazität bei reduzierter Grundfläche
  • Geordnete Einlagerung von Langgut
  • Schneller Zugriff auf Lagerware

Merkmale der Kragarmregale:

  • Schraubsystem für ein-/doppelseitige Nutzung
  • Füße/Ständer/Arme als warmgewalzte IPE Profile
  • Oberfläche Industrielack in Enzianblau
  • Regalhöhen 2.000 und 2.500 mm
  • Feldbreiten 1.000 und 1.250 mm
  • Nutztiefen 400, 500, 600 und 800 mm
  • Höheneinteilung fest oder variabel Raster 100 mm
  • Armlasten von 200 bis 750 kg
  • Ständerlasten von 1.200 bis 9.800 kg
  • Option: Armlasten bis 1.875 kg, Regalhöhe bis 5.000 mm

Spezialregale - hoher Nutzwert und effiziente Anwendungsvielfalt

Alle Spezialregale vereinen höchste Produktqualität mit sinnvollen und wirtschaftlichen Produktmerkmalen für praxisorientierte Anwendungen. Dabei steht immer ein effizientes Lagermanagement im Vordergrund. Hierbei gelten zum Beispiel die übersichtliche Wareneinlagerung, ein schneller oder beidseitiger Zugriff auf die Lagerware, eine optimale Regalnutzung durch robuste und passende Sichtlagerkästen oder eine stehende Lagerung von Langgut Material. Die Spezialregale können in unterschiedlichsten Abmessungen durch Grund- und Anbaufelder beliebig erweitert werden.


Die Spezialregale im Überblick:

  • Kleinteileregale mit Gitterkörben oder Schüttensets
  • Reifen- und Felgenregale
  • Umweltregale mit Fach- oder Bodenwannen
  • Schrägboden- und Kanbanregale
  • Lagerregale mit Sichtlagerkästen
  • Regale mit Schubladen und Schubladenschränken
  • Garderoben- und Getränkeregale
  • Fassregale mit Auffangwannen

Merkmale am Beispiel Schrägbodenregal:

  • Stecksystem mit Stahlfachboden, Fachlast 150 kg
  • Oberfläche verzinkt
  • Fachebene Stahlfachboden, Fachlast 150 kg
  • Höheneinteilun variabel im Rastermaß 25 mm
  • Regalhöhe 2.000 mm
  • Feldbreiten 875, 1.005 und 1.285 mm
  • Fachtiefe 600 mm
  • Feldlasten bis 2.000 kg

Mehrgeschoss-Regalanlagen - für umfassende Lösungen

Mehrgeschoss-Regalanlagen sind die optimale Lösung um kostenintensiven Lagerraum sowie wertvolle Lagerfläche bis zu 100 Prozent auszuschöpfen. Es können unterschiedlichste Artikel - mit ständigen und direktem Zugriff - gelagert werden. Dabei werden individuelle Bedürfnisse, wie zum Beispiel Arbeitsprozesse oder Umschlaghäufigkeit durch die Lagerung auf verschiedenen Ebenen ideal gelöst. Somit stehen Mehrgeschoss-Anlagen für eine maximale Raumausnutzung und entsprechende Kostenvorteile hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit.

Mit umfangreichen Zubehör können unterschiedlichste Branchen- und Spezialanwendungen realisiert werden. Anlagen mit Haupt- und Nebengängen werden entsprechend der Sicherheitsrichtlinien und der Wirtschaftlichkeit geplant, so dass eine schnelle Erreichbarkeit des Lagerplatzes zur optimalen Ein- und Auslagerung gegeben ist. Die durchgeführte Systemstatik, die bauaufsichtliche Zulassung und das Gütesiegel nach RAL RG 614 garantieren eine höchste Produkt- und Ausführungsqualität.

 

Alle Vorteile im Überblick:

  • Systemtechnik erfüllt alle kundenspezifischen Anforderungen
  • Optimale Raumausnutzung über mehrere Ebenen
  • Verbesserung der logistischen Abläufe und Kommissionierwege
  • Investitionssicherheit - jederzeit nachträglich erweiterbar
  • Umfangreiches Zubehör für spezielle Lageranforderungen

Merkmale der Mehrgeschossregale:

  • Rahmenstützen als T-Profil mit Trapezlochung
  • Durchgängiges Stützprofil bis 10 m
  • Feldlasten bis 3.000 kg
  • Einfach- und Doppelregalzeilen
  • Fachebenen Holz oder Stahl / bis 250 kg Fachlast
  • Höheneinteilung variabel im Rastermaß 25 mm
  • Systemtreppen mit Sicherheitsgeländer
  • Übergabeplatz mit Schiebegeländer
  • Laufgang mit Spanplatten oder Gitterrost
  • Option: Zubehör für Branchenanwendungen

Büroregale - optimale Einlagerung ohne Platzverlust

Das Büroregal bietet den preiswerten Einstieg in die Lagerung von Standard-Ordnern bei geringer Fachlast ohne Platzverlust. Geeignet für die einseitige Bedienung des Regals z.B. an Wänden oder zweiseitig frei im Raum stehend. Durch die modulare Erweiterbarkeit wächst das Regal bei Bedarf jederzeit mit. Unterschiedliches Systemzubehör wie Fachteiler, Mittelanschläge oder Rückenanschläge erhöhen die Funktionalität der Büroregale. Mit einer Hängeregistratur ausgestattet, ermöglicht das Regal die übersichtliche Ablage von Pendelmappen.

Der Ordner bestimmt das Maß des Regals. 30 cm Bodentiefe für die einseitige Ordnerlagerung und in der Regaltiefe 600 mm doppelseitig nutzbar. Das Büro- bzw. Archivregal verschwendet keinen Platz. Das Regal von 2.075 x 300x 1.005 mm (HxTxB) fasst bequem 70 Standard-Ordner ohne unnötige Lücken.  

Großfachregale mit einer Feldbreite von 1.285 mm bieten als Archivregale Platz für 15 Ordner je Fachebene ohne jeglichen Platzverlust. Es ist damit unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten höchst attraktiv.


Alle Vorteile im Überblick:

  • Platzsparende Ordnung im Büro
  • Übersichtliche Ablage von Ordnern
  • Erweiterbar durch Grund- und Anbaufelder
  • Einfache Montage
  • Vielfalt an Regalkonfigurationen, Erweiterungen und Zubehör
  • Ansprechendes Design durch Farbvarianten

Merkmale der Büroregale:

  • Stecksystem als variables Fachbodenregal
  • Oberfläche verzinkt
  • Fachebenen mit 25/40 mm Rohrkante
  • Höheneinteilung variabel im Rastermaß 25 mm
  • Regalhöhen 2.000, 2.325 und 2.500 mm
  • Feldbreiten 875, 1.005 und 1.285 mm
  • Fachtiefen 300 und 600 mm
  • Fachlasten 80 und 150 kg
  • Feldlast 1.500 und 2.000 kg
  • OPTION: als Archivregal in 1.695 mm Feldbreite

Schraubregale - flexiblel und robust für Lager, Werkstatt und Büro

Das flexible und robuste Schraubregal kann an alle Raumverhältnisse angepasst werden und ist somit gleichermaßen für Lager, Werkstatt und Büro optimal geeignet. Aus einem durchdachten Systemprogramm lässt sich ein komplettes Fachbodenregal mit wenigen Einzelkomponenten zusammenbauen. Winkelprofile, Stahlfachböden und Eckwinkel werden zu einem stabilen System verschraubt. Stecktrennwände, Fachteiler sowie Mittel- und Rückanschläge können problemlos und schnell auf dem Fachboden angebracht werden.

Die Einsatzmöglichkeiten des Schraubregal-Systems sind vielfältig. Vom einfachen Regal im Büro bis hin zu einer mehrgeschossigen Regalanlage ist alles möglich.


Alle Vorteile im Überblick:

  • Preiswertes Standardregal
  • Fachböden im Raster 25 mm verstellbar
  • Selbstmontage mit wenigen Einzelteilen
  • Vielfalt an Regalabmessungen
  • Große Variabilität durch Zubehörprodukte
  • Gute Leistungsmerkmale

Merkmale der Schraubregale:

  • Schraubsystem für unterschiedliche Lasten
  • Winkelprofile 35x35 oder 40x40 mm, verzinkt
  • Fachebenen Stahlfachboden mit 40 mm Rohrkante
  • Höheneinteilung variabel im Rastermaß 25 mm
  • Regalhöhen 1.800 bis 5.000 mm
  • Feldbreiten 870, 1.000 und 1.280 mm
  • Fachtiefen 300, 400, 500, 600 und 800 mm
  • Fachlasten 150, 250 und 350 kg
  • Feldlast 1.200 und 1.400 kg
  • Option: mit Zubehör auch als Büroregal einsetzbar

Leithners Shop ist Ihr Fachhandelspartner

Als Fachhandelspartner bieten wir Ihnen die gesamte Auswahl der modernen Regalfertigung. 
Nutzen Sie für die Planung dieser Regalsysteme die Expertise unseres Partners REGALWERK 

Wir helfen weiter: Telefon +49 2262 69240 0 oder per Mail info@leithners-shop.de


Hier geht es zur online bestellbaren Regalauswahl der Serie BERT®

Sie benötigen unsere Expertise zum Thema! - Wir helfen Ihnen gerne!

Mail: info@leithners-shop.de - Telefon +49 2262 69240 0

Ihr Onlineshop für alle Branchen

Versandhandel für Organisation, Betriebsausstattung, Kennzeichnung und Sicherheitsprodukte