Verbots-Kombischild Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder

Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder implantierten Defibrillatoren verboten – Kombischild

Im Falle von Generatoren, Kraft- oder Umspannwerken, bei bestimmten Schweißgeräten oder beim Einsatz von Induktions- und Stahlerzeugungsöfen müssen Personen mit Herzschrittmachern oder implantierten Defibrillatoren vor möglichen Risiken gewarnt werden. Der Zutritt sollte betreffenden Personen verwehrt werden, da durch Festmagneten und elektromagnetische Felder in den eben beschriebenen Bereichen einer Betriebsstätte Störungen oder gar Einschränkungen der implantierten Geräte ausgelöst werden können.

Vorteil des Kombischildes:

Mitarbeiter und dritte Personen können mit dem Verbotsschild, das aus einer Verbindung zwischen Bild und Text besteht, noch eindringlicher vor Gefahr im Verzug gewarnt werden.

Zubehör für die Befestigung:

Rohrpfosten Rohrschellen Bodenhülsen

Rohrpfosten

Rohrschellen

Bodenhülsen

Schraubenset Bodenhülsen Klebeband

Schraubenset universell einsetzbar

Bodenhülsen zum Schrauben und Bohren

Klebeband zur Schilderbefestigung

Lieferhinweis und Versandkosten:

Wenn die bestellten Artikel am Lager vorrätig und paketdienstfähig sind, versenden wir möglichst noch am gleichen Tag, sonst am darauf folgenden Werktag. Zur Versandkostenübersicht

Verbots-Kombischild Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder

Art.Nr. 31.30.096.0.00

Bereits ab 5,40 €

ab 1 Stück (pro Stück) 6,90 €
ab 10 Stück (pro Stück) 5,40 €

Produktbeschreibung:

Kombischild Kein Zutritt für Personen mit Herzschrittmachern oder implantierten Defibrillatoren

Norm: DIN EN ISO 7010 P007 + Zusatztext

Vorschrift: ASR A1.3 P007 + Zusatztext

Bitte die gewünschte Ausführung unten wählen

Größe-Material:

Zusatzinformationen zum Artikel

Bemerkung zur Bestellung

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

Dazu passend/Zubehör

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren